Markus Beisel


Direkt zum Seiteninhalt

Boeing Boeing

Regisseur

Texte: Marc Camoletti
Regie: Markus Beisel
Bühnenbild: Heidi Bühl
Produktionsleitung: Oststadt- Theater Mannheim
Premiere: 28. November 2008 im Oststadt Theater Mannheim

Jacques .... Gabriel Marian Skoverski
Robert .................. Michael Lipponer
Tante Tina .................... Petra Förster
Jenny ............................. Susan Horn
Jessy ................... Francesca Galiano
Judith ...................... Christine Kirsch




"Boeing Boeing“ ist eine der weltweit erfolgreichsten Boulevardkomödien. Das Stück wurde über 25.000-Mal in 55 Ländern und 18 Sprachen gespielt. 1991 wurde es daher ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen.
Genauso rekordverdächtig ist das Liebesleben von Jacques. Der Gigolo hält sich gleich 3 Verlobte gleichzeitig. Alle drei Stewardessen, aber bei unterschiedlichen Airlines mit unterschiedlichen Fluglinien. Die Damen haben also überhaupt keine Ahnung von der jeweils anderen und alles scheint perfekt zu laufen. Dann bricht erst Tante Tina und kurz darauf ein böses Gewitter über den leichtlebigen Jacques herein. Die Fluglinien kreuzen sich nun genau in dessen Wohnzimmer und der beste Freund kommt gerade Recht, um die chaotisch angerichtete Suppe auszulöffeln. Doch bald sind alle Zimmer belegt und wenn sich nur eine Tür zum falschen Zeitpunkt öffnet, bricht erst Jacques Liebesleben und dann er selber zusammen.


"[...] Markus Beisel bringt das Stück temporeich, mit Vevre und Blick für stimmige Details auf die Bühne. [...]"

-Mannheimer Morgen-


"[...] Die Akteure sorgen mit präzisem Timing, Beharrlichkeit und Ablenkungsmanövern dafür, dass sich Türen im richtigen Moment schließen, respektive nicht geöffnet werden, oder die drei Grazien ein ums andere Mal reichlich verwirrt aus der Wohnung bugsiert werden. [...]"

-Mannheimer Morgen-

"[...] Der große Knall bleibt am Ende nicht aus- ebenso wenig heftiger und lang anhaltender Applaus für die gelungene Inszenierung! [...]"

-Mannheimer Morgen-


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü